Die Zuständigkeit im Spielbetrieb des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes e.V. umfasst die Bereiche der Bundesländer Bremen und Niedersachsen. Höchste Spielklasse ist die einteilige Regionalliga Nordwest.

Spielwertung: Mit Einführung der Drei-Punkte-Wertung entscheidet über die Rangfolge der Mannschaften zunächst die Anzahl der Punkte, dann die Anzahl gewonnener Spiele, anschließend der Satzquotient, dann der Ballpunktequotient und letztlich der direkte Vergleich zwischen beiden Mannschaften. Um alle Faktoren darzustellen, bitte auf "Tabellendarstellung: vollständig" klicken. Auswahlmannschaften des NWVV , also Kaderteams, können weder auf- noch absteigen. Zum Saisonende werden sie rechnerisch an das Tabellenende gesetzt. Andere Mannschaften dieser Staffel rücken dementsprechend ggf. auf.

aktuelle Spiele

Datum # Team 1 Team 2 Ort / Ergebnis Schiedsger.
Sa, 20.01.18 15:00 49 SV Alemannia Salzbergen MTV Lingen HRS SalzbergenHRS Salzbergen - Spieldetails
Sa, 20.01.18 15:00 50 SV Alemannia Salzbergen VfL Löningen HRS SalzbergenHRS Salzbergen - Spieldetails
Spiele zwischen Donnerstag, 18. Januar 2018 und Sonntag, 21. Januar 2018
letzte Änderung: Samstag, 28. Oktober 2017
Mannschaft Spiele Siege Sätze Punkte
1 VC Osnabrück IIVC Osnabrück II Aufstiegsplatz 11 10 32:13 28
2 Tecklenburger Land VolleysTecklenburger Land Volleys Relegationsplatz 11 8 30:14 27
3 MTV LingenMTV Lingen 11 8 26:17 22
4 SC Union Emlichheim IIISC Union Emlichheim III 11 6 25:20 19
5 VfL LöningenVfL Löningen 11 3 19:26 12
6 SV Alemannia SalzbergenSV Alemannia Salzbergen 10 5 20:23 11
7 SV CappelnSV Cappeln Relegationsplatz 11 3 14:26 11
8 SV Union Lohne IISV Union Lohne II Abstiegsplatz 10 3 17:27 8
9 SV Olympia UelsenSV Olympia Uelsen Abstiegsplatz 10 2 9:26 6

Tabellendarstellung: kurz mittel vollständig

Tabellenverlauf

Mannschaft

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER