News aus dem Spielbetrieb des NWVV

DVV-Pokal (Achtelfinale): Oythe verliert, Tecklenburg ist weiter

Spielbetrieb

Im Achtelfinale können die Spielerinnen vom VfL Oythe nur phasenweise mit dem Deutschen Meister aus Dresden mithalten. Sie zeigen sich kämpferisch, verlieren aber dennoch mit 0:3 (20:25, 16:25, 17:25). Fotos und Videos zum Spiel VfL Oythe gegen Dresdner SC sind auf Google+ des NWVV zu finden. Die Volleyballer aus dem Tecklenburger Land hingegen bieten den Volleys aus Solingen richtig Paroli und erreichen mit einem 3:2 (19:25, 25:22, 25:21, 15:25, 15:11) das Viertelfinale im DVV-Pokal am 9.11.2016.

veröffentlicht am Mittwoch, 26. Oktober 2016 um 22:43; erstellt von Buhr, Fabian

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER