Sucht ihr eine Möglichkeit Flüchtlinge bei euch in den Volleyballverein zu integrieren?

Dann findet ihr hier zu folgenden Themen Infos:

1.) Vereine, die bereits Integrationsarbeit leisten

2.) Fördermöglichkeiten, um Migranten aufzunehmen

3.) Tipps und Übungen für Trainingseinheiten

4.) Ein Integrationsturnier im Rahmen des Projektes "Volleygriert"

5.) Fortbildungen und Programme an denen ihr teilnehmen könnt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere BFD´lerin der Geschäftsstelle Samira Baâroun. (s.baaroun@nwvv.de)

Integrationsturnier Volleygriert

Integration

Nach dem Erfolg im Jahr 2017 veranstaltet der NWVV  auch in diesem Jahr eine Neuauflage des Integrationsturniers „Volleygriert“.  Neu ist, dass im April 2018 in Bruchhausen-Vilsen auch ein U18-Turnier am 14.04. für Jugendliche im Mixed zwischen 14 bis 17 Jahren im 4 gegen 4 angeboten wird. Am Sonntag können dann die Erwachsenen in Mixed-Mannschaften ins Schwitzen kommen und Pritschen, Baggern und Schmettern.

Bei dem Turnier „Volleygriert“ steht vor allem der Spaß im Vordergrund. Es ist für Vereine mit Geflüchteten gedacht. Diese Vereine können sich während des Turniers austauschen und Erfahrungen weitergeben. Das Ziel ist es, dass die Geflüchteten noch besser in die Mannschaft integriert werden und sich auch mit anderen volleyballspielenden Geflüchteten unterhalten können.

Die Voraussetzung ist, dass auf dem Spielfeld bei den Jugendlichen ein bis zwei und bei den Erwachsenen mindestens zwei Migranten stehen. Die Mannschaften der Jugendlichen müssen aus zwei Mädchen und zwei Jungs bestehen. Bei den Erwachsenen müssen mindestens zwei Frauen auf dem Spielfeld stehen. Am 14.04. können sechs Jugend-Mixed- Mannschaften und am 15.04. neun Erwachsenen-Mixed-Mannschaften teilnehmen.

Wenn Ihr teilnehmen wollt, tragt alle Spieler/-innen in die jeweilige Mannschaftsmeldeliste ein und schickt diese an die unten angegebene Adresse. Dann erhaltet Ihr eine Einladung für das Turnier und ihr könnt die Kaution in Höhe von 50 Euro überweisen.

Interessierte können sich bei Anna-Josephin Plenge (a.plenge@nwvv.de) melden, um weitere Informationen zu erhalten. Anmeldeschluss ist der 14.03.2018 für die Jugendlichen und der 25.03.2018 für Erwachsenen.

Anhänge:

Mannschaftsmeldeliste Erwachsene 2018.doc (60 kB)
Mannschaftsmeldeliste Jugendliche 2018.doc (61 kB)

veröffentlicht am Freitag, 26. Januar 2018 um 14:31; erstellt von Plenge, Anna-Josephin
letzte Änderung: 09.03.18 10:42

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER