Beachnews

BEACH DAYS BORKUM - Ein voller Erfolg

Beachnews

Düsseldorfer Team Walkenhorst/Winter und Hoja/Hüttermann gewinnen das Top 10 + Turnier

Die Premiere der BEACH DAYS BORKUM am vergangenen Wochenende war ein großer Erfolg. Die Nordseeinsel bot vom 17. bis 19. August ein hochklassiges Top 10+ Beachvolleyballturnier, ein unvergessliches Konzert von Popsänger und Songwriter Johannes Oerding sowie eine tolle Strandparty.


Am Samstag startete das Top 10+ Turnier der BEACH DAYS BORKUM mit den Hauptfeldspielen. Den Zuschauern wurden auf drei Plätzen spannende Spiele und viele spektakuläre Ballwechsel geboten. Das Frauenfinale zwischen Hoja/Hüttermann und Fröhlich/Scott wurde vor einer tollen Kulisse gespielt. Auf dem Center Center war kein Platz mehr frei und so waren ca. 1.500 Menschen bei der Premiere des Top 10+ Turnier auf Borkum dabei. Beide Teams sind bereits für die Deutschen Meisterschaften in Timmendorf Strand  qualifiziert und spielten auf Borkum u.a. auch um ihren Platz auf der Setzliste der Deutschen Meisterschaften. Die Zuschauer sahen die Qualität und dankten dies den Spielerinnen mit viel Unterstützung von der Tribüne. Am Ende konnten sich die an Platz eins gesetzten Anna Hoja und Stefanie Hüttermann in zwei Sätzen glatt durchsetzen. Den dritten Platz belegte das Duo Krebs/Krohn.

Bei den Männern standen die Teams Alexander Walkenhorst/Sven Winter, sowie Robin Sowa/Daniel Wernitz sich im Finale gegenüber. Das Team Walkenhorst/Winter, die Sieger vom BenQ Top 10+ Turnier von Norderney, bewiesen auch auf Borkum, dass sie mit dem Wind gut umgehen konnten und sicherten sich in einem engen Finale den nächsten Turniersieg. Den dritten Platz belegte das Team Karpa/Sievers.

veröffentlicht am Dienstag, 21. August 2018 um 10:09; erstellt von Dumke, Aaron
letzte Änderung: 22.08.18 00:10

NWVV Online-Shop

PARTNER UND UNTERSTÜTZER