Freizeitsportnews

Verbands-Mixedmeisterschaften am 15./16.06. in Hannover

Freizeitsport

Die Verbands-Mixedmeisterschaften des NWVV finden am 15./16.06. in Hannover statt. Ausrichter wird die VSG Hannover (TK Hannover). An der Meisterschaft nehmen die Sieger (und ggfs. auch Zweitplatzierte) der einzelnen Regionsligen teil.

15.03.2019 09:16

Ausrichter für die Verbandsmeisterschaft-Mixed 2019 gesucht.

Freizeitsport

Für die 14. verbandsweiten Mixed-Meisterschaften im 6er-Mixed suchen wir noch einen Ausrichter. Die Meisterschaft findet jährlich über zwei Tage an einem Wochenende mit ca. 20 Freizeit-Volleyballmannschaften statt, das Teilnehmerfeld ergibt sich aus den einzelnen Freizeitligen der Regionen.

16.01.2019 14:43

NWVV-Verbandstag und NWVV-Jugend-Verbandstag am 15. Juni 2019

Verband

Der alle zwei Jahre einzuberufende Verbandstag des NWVV wird in diesem Jahr am Samstag, 15. Juni 2019 im Toto-Lotto-Saal des LSB-Verwaltungsgebäudes in Hannover stattfinden. Am Vormittag des 15. Juni 2019 werden sich die Delegierten zum NWVV-Jugend-Verbandstag an gleicher Stelle treffen.

Gemäß § 12 der Satzung setzt sich der Verbandstag des NWVV zusammen aus ...

02.01.2019 10:59

Neues vom Präsidium

Verband

(pt.) In seiner dritten Sitzung des Jahres traf sich das Präsidium des NWVV im September und bearbeitete dabei eine Vielzahl an Themen. Wie schon der Vorstand in seiner Augustsitzung, diskutierte auch das Präsidium über den vergangenen Hauptausschuss inklusive Zukunftswerkstatt. Für den Hauptausschuss 2020 sollen insbesondere eine veränderte Sitzordnung sowie eine bessere Abstimmung der Präsentationsinhalte im Vorfeld berücksichtigt werden. Das Format "Zukunftswerkstatt" soll beibehalten werden, als mögliches Thema wurde bereits "Ehrenamt und Engagementförderung im NWVV" diskutiert. 

26.09.2018 14:37

Neues vom Vorstand

Verband

Um die Transparenz weiter zu erhöhen, wird R. Thomas ab sofort von den Vorstands- und Präsidiumssitzungen eine kurze Zusammenfassung schreiben und veröffentlichen.

In seiner Augustsitzung warf der Vorstand u.a. einen selbstkritischen Blick auf den NWVV-Hauptausschuss. So wurden die Unterlagen erstmals per Mail verschickt und sämtliche Anträge im Vorfeld auf der Homepage veröffentlicht. Zur Sitzordnung gab es kritische Rückmeldungen: gemeinsamer Tisch in der Mitte und nach vorne kommen, um mitzudiskutieren, war okay. Allerdings wurden Tische für die Laptops vermisst und die den Delegierten zugewandten Rücken der Präsidiumsmitglieder kamen überhaupt nicht gut an. Die Kritik wird aufgenommen und beim nächsten Verbandstag berücksichtigt. ...

23.08.2018 14:41

weitere Artikel anzeigen

Archiv

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER

NWVV Online-Shop