Archiv Freizeitsportnews

Ausrichter für BFS-Cup Nord gesucht

Freizeitsport

Für den BFS-Cup Nord sucht der DVV einen Ausrichter, der dazu bereit ist, Norddeutschlands beste Freizeit-Volleyballmannschaften für ein Wochenende zu sich einzuladen. Ein genauer Termin für den Cup ist nicht vorgegeben, in der Regel findet er zwischen Anfang September und maximal Anfang Oktober statt. Er sollte auf jeden Fall in einigem Abstand zum Deutschen BFS-Cup stattfinden, welcher vom 28.-30. Oktober in Bad Blankenburg ausgetragen wird.

Startberechtigt für die Regionalcups sind jeweils die beiden Erstplatzierten der Landesmeisterschaften, der Ausrichter und der Titelverteidiger vom vergangenen Jahr. Die besten sechs Mannschaften des Nord-Cups und die besten fünf Mannschaften aus dem Süden qualifizieren sich dann für die deutschen Meisterschaften.

Die DVV-Geschäftsstelle steht interessierten Vereinen und bei Fragen zur Verfügung:  Katrin Siemon 
 

 

veröffentlicht am Montag, 4. April 2016 um 11:41; erstellt von Sonnenberg, Franziska
letzte Änderung: 04.04.16 11:45

NWVV Online-Shop

PARTNER UND UNTERSTÜTZER