News aus Jugend und Schule

2. Schulsportassi-Day

Jugend

Am 12. Februar fand der 2. Schulsportassi-Day in der Akademie des Sports in Hannover statt. Aus den 8 Workshops konnten die ca. 130 ausgebildeten Schulsportassistenten und Schulsportassistentinnen auswählen um Neues über bspw. Selbstbehauptung, Tanz & Performance, Jump & Fun oder Blindenfußball zu lernen. 

Alexander Diefenbach vom Niedersächsischen Kultusministerium eröffnete die Veranstaltung mit einer kleinen Rede, gefolgt von Melanie Müller, die zur Aufwärmung für die folgenden Workshops mit den Jugendlichen eine Tanz Choreographie durchführte.

Der NWVV, der Triathlon Verband Niedersachsen und der Handball-Verband Niedersachsen bereiteten für die Schüler eine Pausen-Liga vor, bei der in 6er-Teams gegeneinander angetreten wurde. Ziel war es, gegen die anderen Teams bei den jeweiligen Stationen die höchste Punktzahl im Sitzvolleyball und die beste Zeit sowohl beim Handball als auch beim Triathlon zu erreichen. Das beste Team wurde letztlich mit einem Turnbeutel, gefüllt mit kleinen Preisen der Verbände, prämiert.

Ein Riesen-Rundlauf bildete den Abschluss des Schulsportassi-Days. Dazu wurden in der gesamten Akademie Tischtennisplatten aufgebaut, an der die Schüler lediglich einen Ball spielten, um dann zur nächsten Platt zu laufen. Es war rundum eine gelungene Veranstaltung.

veröffentlicht am Montag, 17. Februar 2020 um 10:06; erstellt von Schawaller, Isabell
letzte Änderung: 17.02.20 11:14

NWVV Online-Shop

PARTNER UND UNTERSTÜTZER