Stellenausschreibung: Freiwilligendienst (FSJ oder BFD) beim Nordwestdeutschen Volleyball-Verband (NWVV) im Bereich Digitalisierung und Integration

Der NWVV sucht zur kommenden Saison 2023/2024 Freiwilligendienstleistende für die Aufgabenbereiche Digital sowie Integration. Das Geschäftsstellenteam arbeitet von Hannover aus für über 40.000 Volleyballer/innen in Niedersachsen und Bremen. Neben den Bereichen Spielbetrieb, Beachvolleyball, Jugend, Schiedsrichterwesen, Lehre, Leistungssport gehören auch der Bereich Integration zu den Aufgabenfeldern.

Zu den Aufgaben der zukünftigen FSJler:innen / der zukünftigen BFDler:innen gehören:

Schwerpunkt Digitalisierung Schwerpunkt Integration

Einführung digitaler Projekte

  • Digitalisierung von Prozessen auf der Geschäftsstelle
  • Digitalisierung von Lehrmitteln im Ressort Lehrwesen
  • PR und Öffentlichkeitsarbeit Facebook-Instagram
  • Implementierung Livestreams bei Turnieren in der Halle und am Strand
  • Betreuung der Verbandshomepage

Weiterführung der Volleyballprojekte

  • Betreuung und Beratung der Vereine in der Flüchtlingsintegration
  • Vernetzung der Vereinsaktivitäten
  • Durchführung von Weiterbildungen zum Thema Integration
  • Durchführung von Workshops im Umgang mit dem NWVV-Trainingshandbuch Integration
  • Organisation des Turniers "Volleygriert"

Sonstige Aufgabenbereiche

  • Mitarbeit bei Projekten im Jugendbereich des Verbandes
  • Unterstützung auf der Geschäftsstelle
  • Beratung und Betreuung neuer Teilnehmer in Microsoft Teams

Sonstige Aufgabenbereiche

  • Unterstützung in der Organisation des Jugendspielbetriebs und der Jugendmeisterschaften
  • Mitarbeit in der Durchführung der NWVV-Jugend-Beach-Tour
  • Unterstützung in der Lehrarbeit

Stellenausschreibung 2023.pdf

Voraussetzungen und Qualifikationen der Bewerber:innen:

Abitur oder Fachhochschulreife, mehrjährige Volleyballerfahrung im Verein, EDV-Kenntnisse 

Wünschenswert: Erfahrungen in der Arbeit in einem Verein und Interesse am Erwerb der Volleyball-Trainerlizenz


Der Bewerbungsbogen BFD für das FWD sowie ein Lebenslauf und eine Kopie des letzten Zeugnisses sind mit Angabe des bevorzugten Einstellungstermins (frühestens ab dem 15.07.2023) zu senden an:


Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.
z.Hd. Aaron Dumke
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Mail: a.dumke@nwvv.de

 

Corona Informationen

Partner und Sponsoren

NWVV Online-Shop