Trainernews

Fachtrainerausbildung 2015 startet Ende April – Jetzt online in SAMS buchen!

Trainer

Spieler, Übungsleiter und Trainer haben jetzt noch die Gelegenheit in diesem Jahr die Ausbildung zum Fachtrainer zu absolvieren. Egal ob Jung oder Älter, ab 17 bzw. in dem Jahr in dem man 18 Jahre wird, kann man teilnehmen. Volleyball-Grundkenntnisse und ein technische und taktische Basisspielfähigkeit werden allerdings vorausgesetzt, denn die Praxis spielt in dieser untersten Ausbildungsstufe zum Volleyballtrainer eine große Rolle. Unteres und oberes Zuspiel, Annahme, Abwehr, Angriff in Grobform sollten bekannt sein.

Der Mix aus Theorie und praktischer Umsetzung vor Ort macht den Erfolg dieser Ausbildung aus. Ein Training Zielgruppen- und Themenspezifisch zu planen und erfolgreich in der Sporthalle umzusetzen  sowie Managementfertigkeiten eines Trainers bilden nur einen  kleinen Ausschnitt der interessanten Lehrgangsinhalte ab. Viele Fähigkeiten und Kompetenzen werden erweitert und bei jedem Teilnehmer ist ein Lernfortschritt garantiert. Für viele bietet der Perspektivenwechsel vom Spieler zum Trainer einige überraschende Erkenntnisse. 

Die Ausbildung besteht aus drei Ausbildungsteilen, die innerhalb von zwei Jahren absolviert werden müssen. Im besten Fall schließt man die Ausbildung natürlich innerhalb eines Ausbildungszyklus ab. In diesem Jahr gibt es zum Teil 1 je eine Grundlehrgangsreihe in Sögel und Hannover. Im 2. Teil, dem Aufbaulehrgang, spezialisiert sich der angehende Trainer auf eine Zielgruppe und wählt hierfür das Profil Kinder/Jugendliche oder Profil Erwachsene. Diese beiden Lehrgangswochen von Montag bis Freitag sind als Bildungsurlaub anerkennungswürdig. Diese Ausbildungswochen liegen zu Beginn der Sommerferien in Niedersachsen.

Der Abschlusslehrgang Teil 3 findet jeweils an einem Wochenende statt und beinhaltet u.a. die Lehrproben, d.h. der Jungtrainer demonstriert mit seiner Gruppe einen Ausschnitt aus der zuvor ausgearbeiteten Trainingseinheit.

Wer die Ausbildung erfolgreich absolviert, kann darüber hinaus die Jugendleitercard der Sportjugend Niedersachsen beantragen. Die Termine und Anmeldemodalitäten sind der Homepage und SAMS zu entnehmen.

veröffentlicht am Dienstag, 24. März 2015 um 17:31; erstellt von Kröger, Christine
letzte Änderung: 27.04.15 12:39

NWVV Online-Shop

PARTNER UND UNTERSTÜTZER