News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

ANTENNE-Newsletter Ausgabe 5/2018

Antenne-Newsletter

Liebe Volleyballfreunde,

es ist wieder so weit! Der neue ANTENNE-Newsletter Ausgabe 5 in 2018 ist online.

Inhalte dieser Ausgabe:

- 50 Jahre Grafschaft Bentheim
- Deutsche U20 Meisterschaften
- SCU mit historischen Erfolgen
- Gesicht des Monats Mai
- Kaderplanung auf Hochtouren
- NWVV führt SAMS Score ein
- Kurzmitteilungen

Wir hoffen, Euch mit unserem Newsletter interessante und hilfreiche Infos zukommen zu lassen.

Viel Spaß beim Lesen!

Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V. - Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10 - 30169 Hannover
24.05.2018 16:29

NWVV führt SAMS Score ein

Spielbetrieb

Nachdem der Vorstand und das Präsidium des NWVV die Einführung von SAMS Score  = elektronischer Spielberichtsbogen ausdrücklich unterstützen, hat nun der Verbands-Spielausschuss in seiner vergangenen Sitzung festgelegt, SAMS Score ab der neuen Saison 2018/2019 vorerst in den Spielklassen der Oberliga und der Verbandsliga verbindlich einzuführen. Eine Infoseite zu SAMS Score wurde bereits eingerichtet. 

17.05.2018 21:04

ANTENNE-Newsletter Ausgabe Jugend Spezial 2018

Verband

Liebe Volleyballfreunde,

es ist wieder so weit! Der neue Antenne-Newsletter  Ausgabe Jugend Spezial in 2018 ist online. Diese Ausgabe widmet sich der Inhalte und des Ablaufs der erstmalig angebotenen Zukunftswerkstatt am 23. Juni 2018 in Hannover. Wir hoffen auf zahlreiche Anmeldungen von an Jugendarbeit im Volleyball Interessierten, damit wir im intensiven und breit gefächerten Austausch die Zukunftsthemen gemeinsam anpacken können:

- Ohne Jugend keine Zukunft!
- Mobiles FSJ
- Volley-Kids Convention
- Volleyballmanager
- NWVV-J-Team
- Beach-Jugend
- Ablaufplan der Zukunftswerkstatt
- Junior-Botschafter
- Aufgaben der Regionsjugendwarte
- Werkzeugkiste
- Entwicklung eines NWVV-Leitbildes
 

Wir hoffen, Euch mit unserem Newsletter interessante und hilfreiche Infos zukommen zu lassen und würden uns riesig freuen, euch am 23. Juni 2018 in Hannover begrüßen zu dürfen.

09.05.2018 16:21

Infos zur Volleyball-Bundesliga und zur Dritten Liga (West)

Spielbetrieb

Nachdem die Spielklasseneinteilung 2018/2019 des NWVV bereits veröffentlicht wurde, verdichten sich zudem die Infos zur Bundesliga und zur Dritten Liga (West). Zusammengefasst:

1. Bundesliga: Mit TSV Giesen GRIZZLYS wird SVG Lüneburg ab der Saison 2018/2019 Konkurenz im Oberhaus der Volleyball-Bundesliga bekommen.

2. Bundesliga Nord (Männer): FC Schüttorf 09, USC Braunschweig, TV Baden;

2. Bundesliga Nord (Frauen): VfL Oythe, SCU Emlichheim, SV Bad Laer, SF Aligse;

Dritte Liga (West) - Männer: SF Aligse, Tecklenburger Land Volleys, SVG Lüneburg II, TSV Giesen GRIZZLYS II, MTV 48 Hildesheim;

Dritte Liga (West) - Frauen: TV Eiche Horn Bremen, TV Cloppenburg, SC Union Emlichheim II, MTV 48 Hildesheim, VfL Lintorf;

06.05.2018 17:33

Spielklasseneinteilung 2018/2019 ist online

Spielbetrieb

Die Spielklasseneinteilung für die anstehende Saison 2018/2019 ist an diesem Wochenende verabschiedet worden. Unter Leitung von Verbandsspielwart Erhard Kreth wurden im Anschluss die vorläufigen Spielpläne von der Regionalliga bis zur Landesliga und von der Bezirksliga sowie Bezirksklasse (Bremen/Lüneburg) erstellt. Diese sind bereits veröffentlicht und können via Internet (unter Spielbetrieb) bzw. über das Vereinsportal von SAMS eingesehen werden. Die Beantragung der kostenfreien Spielverlegungen kann jetzt bis zum 25.5. beim zuständigen Staffelleiter (s. Kartenreiter Info zur jeweiligen Staffel) erfolgen. Im Anschluss an die Spielklasseneinteilung auf Verbandsebene werden nun die einzelnen Bezirkskonferenzen bzw. Regionen ihre Einteilung für die Spielklassen von der Bezirksliga bis zur Kreisklasse für die neue Spielzeit 2018/2019 vornehmen.

05.05.2018 18:19

weitere Artikel anzeigen

Archiv

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER