News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Einladung zum Dialog mit der DVV-Generalsekretärin Nicole Fetting

R_OS Region

Gesprächsabend am 29. April 2019 um 18.00 Uhr in Westerhausen

Die Zukunft des deutschen Volleyballs – wie sieht der Weg aus? 

Die NWVV-Region Osnabrück freut sich, dass die neue Generalsekretärin des DVV, Nicole Fetting, am Montag, 29. April 2019 ab 18.00 Uhr im Vorfeld des Regionstages zu der Basis der Vereine kommt, um ihre Ideen, Konzepte und Vorstellungen des Deutschen Volleyball-Verbandes für die Zukunft vorzustellen.

Montag, 29. April 2019 – 18.00 Uhr im Sportlertreff der Sporthalle Westerhausen

Anschrift: Ochsenweg 73 – 49324 Melle

Im  Anschluss findet der Regionstag 2019 ab ca. 19:00 Uhr statt.

19.04.2019 13:29

Schöne Osterfeiertage

Verband

Die gesamte Geschäftsstelle des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes e.V. wünscht Euch frohe Osterfeiertage! Genießt das schöne Wetter - ausgezeichnet für den Besuch von Osterfeuern und das Eiersuchen.

19.04.2019 10:17

NWVV-Sommercamps!

Jugend

Auch für den Nachwuchs haben wir dieses Jahr wieder was! Das Volley-Kids Camp in Hannover für die ganz Kleinen von 8-11 Jahren und das Beach Camp in Wilhelmshaven für die etwas Älteren von 12-17 Jahren. Beide Camps gehen über eine Woche (8. -12. Juli 2019) und werden von geschulten Trainern und Teamern rund um die Uhr betreut.

18.04.2019 10:10

Neues vom Präsidium

Verband

(am). Für die, die es nicht wissen, sei kurz erklärt: das Präsidium des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes setzt sich aus folgenden Personen zusammen:
1.       Dem Vorstand, das sind der Präsident Klaus-Dieter Vehling und die drei Viezepräsidenten Thomas Gansel, Patrik Zimmermann und Günter Börnecke.
2.       Den Sprechern der Regionen, das sind Lothar Schulz (für Weser/Ems), Werner Metschke (für Hannover), Joachim Cordes (kommissarisch für Braunschweig) und Anja Masuck (für Bremen/Lüneburg).
...

15.04.2019 12:02

Lizenzanträge für Saison 2019/2020 - Zeitpunkt der Antragstellung und Gültigkeitsdauer der Lizenz

Spielbetrieb

Mit Beschluss des NWVV-Verbandstages vom 20.05.2017 wurde die Gültigkeitsdauer von Spielerlizenzen auf ein Jahr beschränkt. Dabei wird das laufende Spieljahr, in das die Lizenzausstellung fällt, als volles Spieljahr angerechnet (vgl. VSLO § 10.1). Demnach ist eine Spielerlizenz nur vom Datum seiner Ausstellung bis zum darauf folgenden Ende der aktuellen Spielzeit, also bis zum nächsten 30. Juni gültig. Konkret bedeutet dies, dass eine heute ausgestellte Spielerlizenz nur bis zum 30.06.2019 gültig ist ...

12.04.2019 11:30

weitere Artikel anzeigen

Archiv

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER

NWVV Online-Shop