News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Zwei Top10+ Turniere im NWVV

Beachnews

Auch 2018 hat die Beachtour viele Highlights zu präsentieren. Traditionell wird am letzten Aprilwochenende beim Top10 in Hannover die Beachtour eröffnet, es folgen viele A-Cups an bekannten aber auch neuen Location. Neben Steinhude, Nethen, Osterode, sowie Borkum und Göttingen ist mit Achim-Baden ein neuer Standort hinzugekommen. Auch Cuxhaven ist 2018 wieder mit am Start. Neben Hannover finden in Braunschweig und Wolfenbüttel zwei weitere traditionsträchtige Top10-Turniere statt.

Wie das Beachvolleyball-Finale in Hannover sind zudem zwei hochdotierte Events für dieses Jahr geplant: Im Rahmen des White Sands Festivals wird gewohnt das Top10+ Turnier auf Norderney ausgetragen. Erstmals kommt zudem ein weiteres Turnier der höchsten Spielklasse auf Landesverbandsebene dazu: Auf der schönen Insel Borkum kann vom 17.-19. August am Nordstrand weitere Punkte für das Beachfinale gesammelt werden.

veröffentlicht am Mittwoch, 4. April 2018 um 11:07; erstellt von Schawaller, Isabell
letzte Änderung: 04.04.18 12:09

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER