News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

2. Sound-Patrol Schwarzlicht-Cup 2018 am 13. Oktober 2018

NWVV-J-Team

Neues Angebot speziell für die Altersgruppe Ü27 

Zeven. Über 100 Jugendliche machten die Premierenveranstaltung des Sound-Patrol Schwarzlicht-Cups im Oktober 2017 zu einem vollen Erfolg. Den Forderungen nach einer Fortsetzung kommen die Organisatoren des innovativen Event-Formats daher sehr gerne nach. Am Samstag, 13. Oktober 2018, findet der 2. Sound-Patrol Schwarzlicht-Cup 2018 unter dem Motto „Licht aus, Tür zu, dunkel!“ erneut in der Kanalstraße in Zeven statt. Organisiert wird die Veranstaltung von einem neunköpfigen Team junger Engagierter des TuS Zeven und des VfL Stade.

Alle Kinder und Jugendlichen mit erster Volleyballerfahrung aus den Landkreisen Rotenburg, Stade und darüber hinaus sind herzlich eingeladen, in einer nur von Schwarzlichtstrahlern und fluoreszierenden Linien, Bällen, Netzanlagen und Spielern und Zuschauern illuminierten Halle ihre Sportart ganz neu zu erleben. Der „Sound-Patrol Youth-Cup“ richtet sich an Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren und beginnt am 13.10.2018 um 18:30 Uhr. Es werden sowohl komplette Team- als auch Einzelanmeldungen entgegengenommen.

„Aufgrund diverser Nachfragen von erwachsenen Volleyballerinnen und Volleyballern werden wir in diesem Jahr nicht nur für die Jugend ein Angebot schaffen. Mit dem Sound-Patrol MixedNight-Cup bieten wir auch der Zielgruppe Ü27 die Möglichkeit, sich unter Schwarzlicht-Bedingungen auszuprobieren und in entspannter Atmosphäre Volleyball einmal ganz anders zu erleben“, gab Projektleiter Philipp Tramm bekannt. Der Sound-Patrol MixedNight-Cup findet am 13.10.2018 ab 23:30 Uhr im Anschluss an den Sound-Patrol Youth-Cup statt. Teilnehmen können gemischte Teams mit mindestens zwei Frauen.

Die Anmeldung für beide Wettbewerbe ist ab Samstag, 14. April 2018 online unter www.schwarzlicht-cup.de möglich. Pro teilnehmender Person wird ein Startgeld erhoben, in dem ein eigenes T-Shirt enthalten ist. Der Frühbucherpreis beträgt bei Teamanmeldungen 6,50 € pro Person für den Sound-Patrol Youth-Cup und 10,- € pro Person für den Sound-Patrol MixedNight-Cup. Weitere Informationen sowie die Teilnahmebedingungen können unter www.schwarzlicht-cup.de abgerufen werden.

Mit dem Titelsponsor Sound-Patrol Veranstaltungstechnik aus Rotenburg können die Organisatoren erneut auf einen erfahrenen und kompetenten Partner für die aufwendigen technischen Rahmenbedingungen zählen. „Wir sind sehr froh, die tolle Zusammenarbeit mit Malte Holsten und seinem Team in diesem Jahr fortsetzen zu können. Ohne die hervorragende Unterstützung und Expertise aus Rotenburg wäre unser Event in dieser Form nicht umsetzbar“, erklärte Tramm.

Das Organisationsteam besteht aus: Mirko Benert, Sintje Focken, Nico Hudaff, Philipp Tramm, Nhat Duc Vu, Lennard Wenzel, (TuS Zeven), Frederik Bartholomäus, Benjamin Tietje (VfL Stade) und Ilja Tscharikow (ohne Verein). 

Foto: Bent Focken

veröffentlicht am Mittwoch, 18. April 2018 um 11:05; erstellt von Sonnenberg, Franziska

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER