News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Pressemitteilung Verbandstag 2021

Verband

Pressemitteilung:

Thiemann und Tramm in den Vorstand des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes gewählt.

Hannover – 05. Juni 2021. Der Verbandstag des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes hat auf der heutigen Versammlung den Vorstand für die bevorstehenden zwei Jahre bestellt. Mit Lars Thiemann und Philipp Tramm bekommen NWVV-Präsident Klaus-Dieter Vehling und Vizepräsident Patrik Zimmermann zwei neue Vorstandskollegen. Eines der elementaren Ziele für die kommende Amtszeit ist die Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie für den Verband.

 

Auf dem ersten digitalen Verbandstag des NWVV wurden von Präsident Klaus-Dieter Vehling insgesamt rund 80 Delegierte der bislang 17 Regionen begrüßt. Der Verbandstag begann pünktlich um 13:00 Uhr. Nach der Begrüßung folgten die Grußworte des LSB Niedersachsens durch Herrn Michael Langer und des Präsidenten des Deutschen Volleyball-Verbandes, Herrn René Hecht. In kontroversen Diskussionen wurden die Weichen für die neue Legislatur des Verbandes gestellt. „Veränderungen sind notwendig, um sich immer wieder an die aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Das haben wir in diesem Jahr geschafft und sind guter Dinge die Corona-Pandemie gut abfedern zu können“, gab Vehling im Anschluss an den Verbandstag zu Protokoll. Neben einigen Anpassungen in der Satzung wurde unter anderem eine Optimierung der Startberechtigung für die Nordwestdeutschen Meisterschaften bestätigt. Die wohl größte Veränderung stellt sich für die Vereine in der Region Celle ein. Durch die Auflösung der Region teilen sich ab sofort die Vereine auf die Regionen Hannover und Hohe Heide auf.

Jugendverbandstag mit klarem Votum
Die bisher kommissarisch gewählte Isabell Schawaller wurde offiziell als Verbands-Jugendwartin mit 100 Prozent der Stimmen bestätigt. Die weiteren neuen Mitglieder im Verbands-Jugendausschuss sind Roos Harland (Verbands-Jugendspielwart), Niels Galle (Verbans-Jugendbeachwart) sowie fünf Jugendkoordinator:innen und Philip Tramm und Günther Börnecke als Beisitzer. Vehling zeigt sich erfreut über das Ergebnis der Wahlen: „Wir haben mit Isabell Schwaller eine sehr gute Wahl getroffen und damit für Kontinuität gesorgt, nachdem der vorherige Verbands-Jugendwart sein Amt kurzfristig niedergelegt hatte“.

veröffentlicht am Dienstag, 8. Juni 2021 um 14:53; erstellt von Siepert, Florian
letzte Änderung: 11.06.21 11:39

Corona Informationen

NWVV Online-Shop

Partner und Sponsoren