News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Nordwestdeutsche Meisterschaften U13w/m: Bad Laer und Bremen siegen

Jugend

Währende der TV Eiche Horn bei den Jungs in Delmenhorst souverän siegt, müssen sich die Mädchen des SV Bad Laer in Wietmarschen schon in der Vorrunde kämpfen.

Dort bekamen sie es mit dem USC Braunschweig zu tun, gegen den sie sich erst im Entscheidungssatz durchsetzen konnten. Gegen die anderen Gruppensieger TV Eiche Horn Bremen und SV Wietmarschen konnte Bad Laer dann souveräne Siege einfahren und wurde somit Nordwestdeutscher Meister. Zweite wurden die Mädchen von Gastgeber Wietmaschen.

Bei den Jungs spielten durch klare Siege neben dem TV Eiche Horn die TeBu Kidz und die Giesen GRIZZLYS um die Plätze 1-3. Nachdem sich die Bremer gegen die Kontrahenten klar durchsetzte, lieferten sich TeBu und Giesen einen heißen Kampf um Platz 2. Mit 15:13 siegten die GRIZZLYS glücklich und wurden hinter den neuen Nordwestdeutschen Meistern des TV Eiche Horn Vizemeister.

Ergebnisse NWDM U13m

Ergebnisse NWDM U13w

veröffentlicht am Mittwoch, 4. Mai 2022 um 11:01; erstellt von Margraf, Florian
letzte Änderung: 04.05.22 11:03

Corona Informationen

Partner und Sponsoren

NWVV Online-Shop