News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

NWVV Volley School Tour macht erneut Station in Berge

Jugend

Nach 2022 machte die Volley School Tour des NWVV auch 2024 Station an der Berger Sonnenberg Oberschule. Waren es seinerzeit die 3. & 4. Klassen so kamen diesmal die etwas älteren Schüler in den Genuss dieser Veranstaltung! An drei Tagen, vom 13.-15. März 2024, wurde 100 OBS-Schülern der 5. / 6. Jahrgangsstufe sowie der Sportprofilklasse 7b von Tizian Babel vom NWVV in jeweils 2 Doppelstunden die Grundtechniken des oberen und unteren Zuspiels vermittelt. Aufgelockert wurde das Training durch verschiedene Koordinationsübungen sowie durch ein kleines Abschlussturnier, bei dem das spielerisch Gelernte auch gleich angewendet werden konnte. Als Unterstützung begleiteten Franziska Krull, Sportlehrerin und aktive Volleyballspielerin, Meike Saft und Achim Wolke, aus der Volleyballsparte des TuS Berge, die School Days. „Augenscheinlich hatten die Kinder sehr viel Spaß und wir würden uns freuen, wenn einige ihre Freude am Volleyball entdeckt hätten und vielleicht den Weg zum Vereinsvolleyball oder in die Schulmannschaft der OBS finden“, wünscht sich Achim Wolke (Spartenleiter Volleyball beim TuS Berge).

veröffentlicht am Donnerstag, 11. April 2024 um 09:26; erstellt von Zimmermann, Holger
letzte Änderung: 11.04.24 16:50

Partner und Sponsoren

NWVV Online-Shop