News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

NWDM 2021 werden abgesagt

Jugend

Liebe Regionsjugendspielwarte und –spielwartinnen, Mannschaftsverantwortliche, Spielerinnen und Spieler, 

 

in unzähligen virtuellen Sitzungen haben wir geplant, verworfen, neu geplant, Alternativen geschaffen – es hat alles nichts genutzt. 

Nachdem im April bereits die Deutschen Jugendmeisterschaften 2021 von der DVJ abgesagt wurden hat der Verbandsjugendspielausschuss (VJSA)  nun einstimmig die Absage der Nordwestdeutschen Meisterschaften und der alternativ geplanten Jugendcups beschlossen. 

Unsere Kinder und Jugendliche konnten seit November nicht mehr trainieren und auch vorher seit März 2020 war nur eingeschränkt Training möglich. Zum aktuellen Zeitpunkt können einige Landkreise mit Inzidenzen unter 100 bereits die ersten Outdoor-Trainingseinheiten durchführen. Hier bestätigen die Trainer und Trainerinnen die erwarteten Defizite im physischen Bereich. Die Durchführung von Meisterschaften würde deshalb ein hohes Verletzungsrisiko darstellen. Auch technische Defizite sind hoch. Im Bereich Taktik kann bisher kaum bzw. gar nicht trainiert werden, sodass das zu erwartende Spielniveau für die Jugendlichen nach unserer Meinung nicht motivationsfördernd sein würde. 

Wir tragen unserer Meinung nach auch eine hohe gesamtgesellschaftliche Verantwortung. Turniere mit einer hohen Zahl an Spielerinnen oder Spielern bergen ein erhöhtes Infektionsrisiko, das niemand von uns verantworten kann. Ein Corona-Ausbruch auf einem der ursprünglich geplanten Turniere können und wollen wir nicht riskieren. 

Wir wünschen uns alle eine Rückkehr zum Volleyball. Viele Regionen haben bereits aus eigenem Antrieb oder im Rahmen von „VEREINt ZURÜCK zum Volleyball“ nach Alternativen für unsere Kids gesucht. Diese Bemühungen begrüßen wir vom VJSA sehr und sehen zum aktuellen Zeitpunkt genau in diesem Bereich die einzige Möglichkeit kleine Turniere durchzuführen. Liebe Jugendspielwarte und –spielwartinnen, hier seid ihr gefordert. Die Durchführung kleiner Veranstaltung unter benachbarten Vereinen oder benachbarten Regionen mit wenigen Mannschaften unter Einhaltung sämtlicher Vorschriften sollten die nächste Etappe auf dem Weg zurück zum Volleyball sein. 

Seid euch sicher, dass uns diese Absage der NWDM nicht leicht fällt. Wir haben alles versucht und müssen nun in unserer Verantwortung für unsere Kinder und Jugendliche und auch für die Trainer und Trainerinnen die einzig mögliche Konsequenz ziehen. 

Euer VJSA 

veröffentlicht am Montag, 17. Mai 2021 um 16:36; erstellt von Siepert, Florian
letzte Änderung: 18.05.21 16:40

Corona Informationen

Partner und Sponsoren

NWVV Online-Shop