News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Trainingskarten jetzt auch auf Ukrainisch und Russisch

Integration

Die mehrsprachigen Trainingskarten, die bereits ins Englische, Französische und Arabische übersetzt wurden, stehen den Trainer:innen nun auch auf Ukrainisch und Russisch als Online-Version zur Verfügung!

Sie umfassen grundlegende Übungen und Spiele aus der Volleyballpraxis (Erwärmung, Technik, Kondition etc.). Die Trainingskarten sollen den Geflüchteten in den Trainingseinheiten ohne umständliche Erklärungen die Übungen und Techniken des Volleyballspiels vermitteln und ihnen so die Möglichkeit geben, sich leichter in die Mannschaft zu integrieren und am Spielbetrieb teilzunehmen. Neben den Übungen sind auch passende Illustrationen auf den Karten abgebildet, um den Spracherwerb und das Verständnis der Übungen zu unterstützen.

In den mehrsprachigen Trainingskarten findet Ihr verschiedene Spiele und Übungen für die Erwärmung, die helfen können, den Kreislauf und die Kondition der Spieler:innen zu verbessern. Zudem gibt es Übungen für die einzelnen Techniken, um diese dann zu festigen und zu verbessern. Auch Cool Down-Übungen sind in den Trainingskarten vorhanden, um das Training ruhig und entspannt abschließen zu können. 

Die Trainingskarten werden im Rahmen des Bundesprogramms Integration durch Sport mit Mitteln des Bundesministeriums des Innern und für Heimat gefördert.

Hier kommt Ihr zu den Trainingskarten.

veröffentlicht am Dienstag, 7. Juni 2022 um 13:28; erstellt von Plenge, Anna-Josephin
letzte Änderung: 14.06.22 12:20

Corona Informationen

Partner und Sponsoren

NWVV Online-Shop