News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Weihnachtsaktion 2018

Verband

Liebe Volleyballer*innen,

pünktlich zum Nikolaustag startet unsere diesjährige Ballaktion mit unserem neuen Partner Ballsportdirekt.de. Die Aktion läuft ab sofort bis zum 21.12.2018.

06.12.2018 12:39

Weihnachtsgeschenk der Sporthilfe Niedersachsen

Verband

(sporthilfe nds). "Die Sporthilfe Niedersachsen macht Sportlerinnen und Sportlern, die sich aufgrund einer Sportverletzung während der Weihnachtsfeiertrage im Krankenhaus aufhalten müssen, ein Weihnachtsgeschenk im Wert von bis zu 60 Euro. Bitte unterstützen Sie die Sporthilfe bei ihrer Aktion, und geben Sie dies den Vereinen bekannt. Sofern Sie selbst einem Sportverletzten ein Weihnachtsgeschenk überbringen, wird es begrüßt, wenn der Verletzte zusammen mit einem Vertreter des Vereins besucht wird. ..."

29.11.2018 18:16

Kienbaum - DVV-Sichtung 2003/2004 (männlich), wieder eine Nominierung

Jugend

Eine weitere Woche in Kienbaum ist zu Ende gegangen. Mit den drei Kaderspielern der Jahrgänge 2003/2004 Ole Dannemeyer, Julien Grahn und Finn Mroß war der NWVV zur DVV-Sichtung hoffnungsvoll erschien. Mit Finn Mroß gab es nun auch eine Nominierung in den männlichen Bundeskader und Julien Grahn erkämpfte sich einen Platz im Perspektivkader. Herzlichen Glückwunsch! Weitere Fotos und Videos gibt es auf Google+.

23.11.2018 15:05

Zukünftige Ausrichtung der Borkumturniere

Borkum

Um das Potential der NWVV- Beachturniere auf Borkum noch weiter auszuschöpfen, fuhr eine kleine Delegation auf die Insel um dort Gespräche mit den Partnern vor Ort zu führen. Die zukünftige Orientierung war hierbei das Hauptthema. "Wir haben tolle Ergebnisse erzielt und planen im kommenden Jahr einen gemeinsamen Workshop mit der Nordseeheilbad Borkum GmbH, um so die langfristige Partnerschaft auszubauen und Pläne und Ideen für die Weiterentwicklung der Turniere auszutauschen", so Eventleiter der Borkumturniere Aaron Dumke. Das Treffen mit dem Workshop ist für Anfang des kommenden Jahres geplant.

23.11.2018 10:52

Kienbaum - Erfolgreiche DVV-Sichtung 2004/2005 (weiblich)

Jugend

Nach einer aufregenden Woche sind unsere Kaderspielerinnen und -trainer aus Kienbaum zurückgekehrt. Eingeladen wurden mit Franca Barke, Alija und Finja Heins, Greta Schlichter und Maya Sender gleich 5 Auswahlspielerinnen zum Nachwuchssichtungslehrgang des DVV der Jahrgänge 2004/2005. Das Trainergespann Torsten Busch und Karim Hakim konnte dann auch ein super Ergebnis vermelden: Alija und Finja Heins sowie Maya Sender wurden direkt in den 22er-Natiokader nominiert, Franca Barke wurde in den Perspektivkader berufen. "Das ist ein Top Ergebnis. Respekt an alle fünf Mädchen. Sie haben sich, ihren Verein und den NWVV die ganze Woche über hervorragend repräsentiert", äußert sich der zuständige NWVV-Kadertrainer Torsten Busch hochzufrieden. Herzlichen Glückwunsch!

21.11.2018 16:20

weitere Artikel anzeigen

Archiv

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER