News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Kienbaum - DVV-Sichtung 2003/2004 (männlich), wieder eine Nominierung

Jugend

Eine weitere Woche in Kienbaum ist zu Ende gegangen. Mit den drei Kaderspielern der Jahrgänge 2003/2004 Ole Dannemeyer, Julien Grahn und Finn Mroß war der NWVV zur DVV-Sichtung hoffnungsvoll erschien. Mit Finn Mroß gab es nun auch eine Nominierung in den männlichen Bundeskader und Julien Grahn erkämpfte sich einen Platz im Perspektivkader. Herzlichen Glückwunsch! Weitere Fotos und Videos gibt es auf Google+.

veröffentlicht am Freitag, 23. November 2018 um 15:05; erstellt von Buhr, Fabian
letzte Änderung: 23.11.18 15:09

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER