News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Information zur NWVV-Beachtour

Beachnews

Liebe Sportsfreunde in Niedersachsen und Bremen,

wie ihr heute (17.03.2020) aus den Medien erfahren habt, wird die Techniker-Beach-Tour 2020 abgesagt. Natürlich macht ihr euch verständlicherweise jetzt Gedanken zur NWVV-Beachtour 2020. Vorweg: Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keinen Grund die Tour abzusagen, wir können aber genauso wenig versichern, dass nicht einzelne Turniere oder letztendlich die gesamte Tour abgesagt werden muss. Dass wäre zu diesem Zeitpunkt ein Blick in die Glaskugel.

Die Gründe für die Absage der TBT liegen auch insbesondere im Zusammenwirken der gleichen Akteure im Umfeld der Tour, also insbesondere der Sponsoren, Promoter usw., also einem Staff, der in der Regel wesentlich größer ist als bei einem Turnier der NWVV-Tour.

Link DVV

Da sich die NWVV-Beachtour historisch schon anders entwickelt hat, ergibt sich eine andere Sichtweise/Auswirkung auf jedes einzelne Turnier und natürlich auch auf die Folgen für jeden einzelnen Ausrichter vor Ort.

Der aktuelle Erlass des Landesgesundheitsamt NDS sieht folgendes vor: Erlass NDS.pdf . Der Erlass für Bremen dürfte ähnlich sein, auch wenn dieser derzeit nicht direkt vorliegt. Wie es danach weitergeht ist vollkommen unklar, das haben auch die letzten Tage gezeigt.

Unser Verbands-Beachwart Dirk Heitmann wird sich als Vertreter in der Konferenz der Landesbeachwarte bzw. als Mitglied des BVA des DVV in der nächsten Woche in einer Videokonferenz mit den anderen Landesverbänden austauschen und Ideen zusammentragen.

Empfehlung RKI Insbesondere die Empfehlungen des RKI, als natürlich auch die Empfehlungen der uns übergeordneten Bereiches LSB werden uns Handeln leiten, letztendlich natürlich auch die Erlasse der jeweiligen Landesregierungen. Möglicherweise wird auch das veränderte Sponsorenverhalten Auswirkungen auf einzelne Turniere haben. Das alles wird man sehen müssen.

Aktuell ist es durch unsere DuFüs so, dass Ausrichter ihre Turniere kurzfristig absagen können, ohne in den finanziellen Aufwand gegenüber dem NWVV eintreten müssen. Insofern möchten wir auch derzeit seitens des NWVV keine Turniere absagen.

Das Thema Beachschiedsrichterlizenz ist ggf. für einige auch ein Thema, auch hier wird es für alle eine gute Lösung geben. Die ersten Ideen sind ausgetauscht und werden auch nach und nach festgeschrieben.

Wir halten euch auf dem Laufenden. Wie in vielen anderen Bereichen gibt es keinen Plan für eine solche Krise, gebt den handelnden Akteuren, insbesondere der Ehrenamtlichen ein wenig Zeit.

veröffentlicht am Dienstag, 17. März 2020 um 16:27; erstellt von Dumke, Aaron
letzte Änderung: 17.03.20 16:38

Corona Informationen

NWVV Online-Shop

PARTNER UND UNTERSTÜTZER