News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Vizepräsident zu Gast beim NDR1 Niedersachsen

Verband

Der Radiosender NDR 1 Niedersachsen widmete am 21.03.20 die Sendung „Sportland - der NDR 1 Sport-Talk” dem Thema „Sport in Zeiten von Corona”. Moderator Jörg Schimmelpfennig hatte ebenfalls Patrik Zimmermann, Vizepräsident des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes zu Gast. Weitere Gäste waren Reinhard Rawe, Vorstandsvorsitzender des Landessportbundes Niedersachsen, Gerald Glöde, Geschäftsführer des Handball-Verbandes Niedersachsen, sowie Jörg Schnitzerling vom ASC Göttingen und Jörg Diekmann vom MTV Braunschweig.

Was passiert, wenn vermehrt Beiträgszahlungen eingestellt werden oder Mitglieder kündigen? Wie wird mit Übungsleitern und Schiedsrichtern und diversen Fortbildungen und Fristen verfahren? Wie wird ein fairer Saisonabschluss gewährleistet? Wie werden Auf- und Absteiger ermittelt? In der Sendung wird versucht diese und weitere Fragen so gut es, zu beantworten”, hieß es. Weiterhin wurde erörtert  wie den Vereinen und Verbänden geholfen werden kann, beispielsweise durch den Landessportbund Niedersachsen.

Hier kommt ihr zur Sendung. 

veröffentlicht am Donnerstag, 2. April 2020 um 15:44; erstellt von Schawaller, Isabell
letzte Änderung: 02.04.20 15:44

Corona Informationen

NWVV Online-Shop

PARTNER UND UNTERSTÜTZER