News - Nordwestdeutscher Volleyball-Verband e.V.

Spielklasseneinteilung 2020-2021 ist online

Spielbetrieb

Zu diesem Wochenende ist die Spielklasseneinteilung für die anstehende Saison 2020/2021 verabschiedet worden. In mehreren Videokonferenzen zuvor, haben sich der Verbands-Spielausschuss und die Arbeitsgruppe ‚Spielklasseneinteilung‘ unter Leitung von Verbandsspielwart Florian Brune dazu inhaltlich beraten. Im Ergebnis wird für die kommende Saison, wo möglich, auf 8er- und 10er-Staffeln verzichtet, um ggf. auf einen verspäteten Beginn der kommenden Spielserie - wegen der anhaltenden Corona-Pandemie - frühzeitig reagieren zu können. „Ein großer Dank geht an alle Beteiligten, die sich mit Engagement und Flexibilität dieser Herausforderung gestellt haben“, so Brune. In der Hoffnung zeitgerecht für 2020/2021 starten zu können, werden sich nun die für die einzelnen Staffeln zuständigen Staffelleiter mit den zugeteilten Mannschaften in Verbindung setzen, um das weitere Prozedere bekanntzugeben.

Im Anschluss an die Spielklasseneinteilung auf Verbandsebene werden nun die einzelnen Bezirkskonferenzen bzw. Regionen ihre Einteilung für die Spielklassen von der Bezirksliga bis zur Kreisklasse für die neue Saison 2020/2021 vornehmen.

veröffentlicht am Samstag, 30. Mai 2020 um 11:39; erstellt von Buhr, Fabian
letzte Änderung: 30.05.20 12:21

Corona Informationen

NWVV Online-Shop

PARTNER UND UNTERSTÜTZER