Die Zuständigkeit im Spielbetrieb des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes e.V. umfasst die Bereiche der Bundesländer Bremen und Niedersachsen. Höchste Spielklasse ist die einteilige Regionalliga Nordwest.

Spielwertung: Mit Einführung der Drei-Punkte-Wertung entscheidet über die Rangfolge der Mannschaften zunächst die Anzahl der Punkte, dann die Anzahl gewonnener Spiele, anschließend der Satzquotient, dann der Ballpunktequotient und letztlich der direkte Vergleich zwischen beiden Mannschaften. Um alle Faktoren darzustellen, bitte auf "Tabellendarstellung: vollständig" klicken. Auswahlmannschaften des NWVV , also Kader- und Stützpunktmannschaften, können weder auf- noch absteigen. Zum Saisonende werden sie rechnerisch an das Tabellenende gesetzt. Andere Mannschaften dieser Staffel rücken dementsprechend ggf. auf.

Mannschaft Spiele Siege Sätze Punkte
1 MTV Bad PyrmontMTV Bad Pyrmont Aufstiegsplatz 15 12 39:20 33
2 Team SchaumburgTeam Schaumburg Relegationsplatz 13 10 33:15 29
3 Weserbergland VolleysWeserbergland Volleys 12 9 30:14 27
4 TC HamelnTC Hameln 13 8 27:22 24
5 TSV StelingenTSV Stelingen 12 7 24:19 20
6 GfL Hannover IIIGfL Hannover III 12 4 18:26 14
7 SC Hemmingen-WesterfeldSC Hemmingen-Westerfeld Relegationsplatz 13 4 23:33 13
8 VSG Hannover IIVSG Hannover II Abstiegsplatz 13 4 19:29 13
9 TSV Groß MunzelTSV Groß Munzel Abstiegsplatz 13 0 4:39 1

Tabellendarstellung: kurz mittel vollständig

Tabellenverlauf

Mannschaft

Alles rund um den Volleyballsport

PARTNER UND UNTERSTÜTZER