Leitbild des
Nordwestdeutschen Volleyball-Verbands e.V.

Das Leitbild wurde in einer Ideenwerkstatt 2018 von interessierten Mitgliedern entwickelt und durch den Vizepräsidenten für Kommunikation in enger Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer unter ständiger Rückkopplung mit den Mitgliedern finalisiert. Das Leitbild dient als schriftliche Erklärung über das Selbstverständnis und die Grundprinzipien des NWVV und seiner Mitglieder. Es ist als Zielzustand formuliert und soll ein realistisches Idealbild für alle Volleyballer*innen in Niedersachsen und Bremen darstellen. Es bietet verbindliche Leitsätze für eine gute, verbandsfördernde Zusammenarbeit von Mitgliedern, Organen, ehrenamtlich Tätigen und hauptberuflich Beschäftigten im Nordwestdeutschen Volleyball-Verband e.V. (NWVV). Das Leitbild soll die Transparenz fördern, auch um das Vertrauen in die Glaubwürdigkeit des (Volleyball-)Sports zu stärken.

Im Mittelpunkt der Arbeit des NWVV steht die Förderung des Verhaltens und des Miteinanders der Mitgliedsvereine mit ihren Volleyballerinnen und Volleyballern. Dabei stehen folgende Kernelemente im Vordergrund:

  • Wir leben die große Volleyballfamilie.
  • Wir fördern insbesondere die Jugendarbeit.
  • Wir stehen für Offenheit und Transparenz.

Diese Kernthemen vereinen den absoluten Leitsatz: „Wir verbessern die Zukunft des Volleyballs“, unter dem jede/r Volleyballer/in in Niedersachsen und Bremen agiert:

  • Engagement
  • Kreativität
  • Respekt
  • Selbstkritik
  • Fairness
  • Verbindlichkeit

...

Die vollständige Leitbild des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbands e.V. gibt's hier:

pdf Leitbild (Stand: 15.06.19)

NWVV Online-Shop

PARTNER UND UNTERSTÜTZER