Verband

Der Nordwestdeutsche Volleyball-Verband e.V. (NWVV) ist zuständig für die Durchführung und Organisation des Volleyballsports in Niedersachsen und Bremen. Er hat seinen Sitz in Hannover und ist in das dortige Vereinsregister eingetragen.

Insgesamt betreut der NWVV mehr als 800 Vereine, über 2.000 aktive Mannschaften und über 20.000 Beachvolleyballspieler.

Der NWVV ist Mitglied des LandesSportBundes Niedersachsen (LSB) sowie des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV).

Die Rechtsgrundlagen des NWVV sind in der Satzung und in den Ordnungen zusammengefasst:

Satzung NWVV Stand 05.06.2021

Verbandsgeschäftsordnung (VGO) Stand 05.06.2021

Verbands-Datenschutzordnung (DSO) 15.06.2019

Verbands-Finanzordnung (VFO) 20.05.2017

Anlage 1 zur VFO: Verbands-Gebühren- und Honorarordnung (VGHO) Stand 23.09.2021

Anlage 2 zur VFO: Verbands-Beitragsordnung (VBO) Stand 05.06.2021

Anlage 3 zur VFO: Abrechnungsrichtlinien - vorläufige Beschlußfassung 21-4-2020

Verbands- Ehrenordnung (VEO) Stand 23.09.2021

Verbands- Rechts- und Verfahrensordnung (VRVO) 15.06.2019

Corona Informationen

Partner und Sponsoren

NWVV Online-Shop