Verband

Der Nordwestdeutsche Volleyball-Verband e.V. (NWVV) ist zuständig für die Durchführung und Organisation des Volleyballsports in Niedersachsen und Bremen. Er hat seinen Sitz in Hannover und ist in das dortige Vereinsregister eingetragen.

Insgesamt betreut der NWVV mehr als 800 Vereine, über 2.000 aktive Mannschaften und über 20.000 Beachvolleyballspieler.

Der NWVV ist Mitglied des LandesSportBundes Niedersachsen (LSB) sowie des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV).

Die Rechtsgrundlagen des NWVV sind in der Satzung und in den Ordnungen zusammengefasst:

Auf dem Verbandstag am 03.06.2023 wurden die folgenden Neufassungen von Rechtsgrundlagen verabschiedet. Diese liegen zur Zeit dem Registergericht zur Eintragung vor.

Satzung NWVV_03062023

Rahmensatzung Regionen NWVV_03062023

RVO NWVV_03062023

Als Grundlage für Beiträge und Lizenzabgaben wurde in Neufassung die Abgabenordnung verabschiedet.

Abgabenordnung NWVV_03062023


Ehren- und Wertschätzungsordnung NWVV_27112023 

Finanzordnung NWVV_19022024

Gebühren- und Honorarordnung NWVV_29042024


Nach Eintragung beim Vereinsregister oder Neufassung und Verabschiedung durch den Vorstand des NWVV verlieren die alten Ordnungen Ihre Wirksamkeit.

Verbandsgeschäftsordnung (VGO) Stand 05.06.2021

Verbands-Datenschutzordnung (DSO) 15.06.2019

Partner und Sponsoren

NWVV Online-Shop